Gmail

Unsere E-Mails enthalten viele Informationen, die für Sie als Händler besonders wichtig sind. Möglicherweise erreichen unsere E-Mails Sie momentan nicht – hierzu müssen Sie die Einstellungen Ihres Gmail-Kontos anpassen!

Eventuell haben Sie die neuesten Änderungen bemerkt, die Google in seinen E-Mail-Dienst Gmail integriert hat. Nach dem neuesten Update wendet Gmail automatisch die Filterkategorien „Allgemein“, „Soziale Netzwerke“ und „Werbung“ an. Dies hat zur Folge, dass unsere E-Mails automatisch in die Kategorie „Werbung“ verschoben werden!

Damit unsere E-Mails wieder wie gewohnt in Ihrem „Allgemein“-Posteingang erscheinen, müssen Sie nur diese Schritte befolgen:

1.Suchen Sie eine unserer E-Mails in der Kategorie „Werbung” (bitte klicken Sie auf „Bilder anzeigen” wenn der Screenshot nicht an dieser Stelle angezeigt wird).
2.Ziehen Sie die entsprechende E-Mail in die „Allgemein“-Kategorie.
3.Gmail wird Sie im Anschluss fragen, ob alle E-Mails von uns zukünftig in Ihrem „Allgemein”-Postfach angezeigt werden. Klicken Sie auf „Ja“!

Wenn Sie unsere E-Mails nicht in der Werbe-Kategorie finden können, geben Sie einfach „OptionBit“ in das Suchfeld ein und ziehen Sie die E-Mails aus den Ergebnissen in die „Allgemein“-Kategorie.

Übrigens: Wenn Sie auf die Kategorien komplett verzichten möchten, klicken Sie auf „Einstellungen“, dann auf „Posteingang konfigurieren“ und entfernen Sie die Häkchen bei allen Kategorien!

Bei weiteren Fragen können Sie uns immer gerne kontaktieren.